Seehofer direkt

Zum Überblick

Seehofer beim politischen Montag auf dem Gillamoos

„Bayerische Heimat ist die Vorstufe zum Paradies“

Einzug Seehofer beim Gillamoos
 

Mit stehenden Ovationen empfingen die über 3000 Besucher ihren Ministerpräsidenten Horst Seehofer im Hofbräu-Zelt auf dem Abensberger Gillamoos. „Unsere bayerische Heimat ist die Vorstufe zum Paradies“, sagte der CSU-Vorsitzende in seiner Rede. „Ich bin seit fünf Jahren Ministerpräsident eines stolzen Bayerns.“ Und er fügte hinzu: „Wir sind respektiert und geachtet in der ganzen Welt. Ich kenne keine Region in Europa, die sich mit Bayern messen kann. Wir müssen gemeinsam daran arbeiten, dass das so bleibt.“

Schwerpunkte: Mütterrente und Pkw-Maut

Seehofer ging besonders auf die ihm sehr wichtigen Themen Mütterrente und Pkw-Maut ein. „Wir versprechen nur Dinge, die wir auch halten können“, betonte Seehofer. Dazu gehört auch die Pkw-Maut. „Wir werden darüber verhandeln. Wir sind bayerische Patrioten und das ist unsere Aufgabe. Wir werden die bayerischen Interessen kraftvoll in Berlin vertreten!“, sagte Seehofer unter tosendem Beifall der Besucher.

Politischer Gillamoos

Totale Festzelt Gillamoos Einzug Seehofer beim Gillamoos Gillamoos: Publikum beim Einzug Gillamoos: Blick von der Tribüne Flyer auf dem Biertisch beim Gillamoos Begrüßung Seehofer beim politischen Gillamoos Begrüßung von Frau Seehofer beim Gillamoos Seehofer bei Gillamoos Rede Seehofer bei Gillamoos Rede Seehofer bei Gillamoos Rede Jubel auf der Bühne beim Gillamoos Gastgeschenk für Seehofer beim Gillamoos Uebergabe Seehofer-Briefmarke beim Gillamoos

Veranstaltungsort

Gillamoos
Münchener Straße 10
93326 Abensberg

Planen Sie Ihre Route